Zurück

★ Anton Günther Heshusius - mann ..



                                     

★ Anton Günther Heshusius

Der Urenkel von Tilemann Hesshus kam aus einem deutschen Prediger sex. Sein Großvater Gottfried war Oberhof Predigers zu Aurich, und später in Minden und sein Vater Johann Heshusen pastor Prediger war, Musste auch in Oldenburg. Nach Durchlaufen der Ausbildung in seiner Vaterstadt, hatte er sich im Sommer-semester ein Studium an der Universität Leipzig.

In Leipzig wurde er am 9. April 1659 Baccalaureus, erworben am 24. Im Januar 1661 den akademischen Grad eines master of arts der Philosophie, habilitierte und 1664 Assessor der philosophischen Fakultät war. 1666 der philosophischen Fakultät der Universität Leipzig verlieh ihm die Professur des aristotelischen Organon. Gehalten wurde er am 16. Juni 1670, als Baccalaureus Zugang zur theologischen Fakultät, und erweiterte bei 9. Im Mai 1671, der Licentiates der Theologie.

Heshusius beteiligte sich auch an den organisatorischen Aufgaben der Leipziger Universität. So fand er als einer Kollegialen Aufnahme in die Große Royal College, wurde im Sommersemester von 1697 Decemvir der Universität und im Sommer-Semester, 1673, 1685, 1691 und 1697 Rektor der Alma Mater.

Er wurde am 27. Juni 1700 wurde er begraben.

                                     

1. Anlage Auswahl. (Plant Selection)

  • De distinctione formali disputationem. 1663.
  • Oratio de nobilitate et utilitate philosophiæ. 1656.
  • Deo ter sancto duce trisagium der Universität angelicum. 1671.
  • Dissertatio de domate Pythagorico de abstinentia carnium. Leipzig 1668.
  • Führung, Analyse. ich Organon Aristotelis.
  • De natura demonst rationis. 1662.
  • Dogma Pythagoricum de abstinentia carnium. 1668.
                                     
  • Heshusius ist der Familienname folgender Personen: Anton Günther Heshusius auch: Hesshusen, Hesshus 1638 1700 deutscher Philosoph Tilemann Hesshus
  • 1671 mit dem Leipziger Professor und Lizentiaten der Theologie Anton Günther Heshusius Christina Möbius 8. April 1655 verh. 30. Mai 1675 mit dem Juristen
  • Carl Gustaf Wrangel, schwedischer Heerführer und Staatsmann 1700: Anton Günther Heshusius deutscher Philosoph 1704: Anna Dorothea von Sachsen - Weimar, Äbtissin
  • Tobias Schwendendörffer 1672 SS 527 Valentin Alberti 1672 WS 528 Anton Günther Heshusius 1673 SS 529 August Benedict Carpzov 1673 WS 530 Nicolaus Creusel
  • Lübeck 68 22. Juni Placidus von Droste Fürstabt von Fulda 24. Juni Anton Günther Heshusius deutscher Philosoph 62 29. Juni Olof Svebilius schwedischer lutherischer
  • Taufdatum 1629: Vincenzo Amato, italienischer Komponist 1638: Anton Günther Heshusius deutscher Philosoph 1653: Christian, Herzog von Sachsen - Eisenberg
  • chinesischer Beamter Heshka, Shaun 1985 kanadischer Eishockeyspieler Heshusius Anton Günther 1638 1700 deutscher Philosoph Hesina, Marco 1991 österreichischer
                                     
  • Gudehus I 233 Georg Günther 1825 I 233 Hermann Günther I 233 Ludwig Günther 1854 I 234 Owen Günther II 279 280 Günther von Bartensleben II

Benutzer suchten auch:

Gnther, Heshusius, Anton, Anton Gnther Heshusius, anton günther heshusius, mann. anton günther heshusius,

...

Wörterbuch

Übersetzung

Oldenburger Jahrbuch des Vereins für Landesgeschichte und.

Earl of Northampton, englischer Peer 1700: Anton Günther Heshusius, deutscher Philosoph 1707: Kaspar von Stieler, deutscher Gelehrter. Digitale Sammlungen des 16. bis 19. Jahrhunderts Suche Autor. Heshusius, Anton Günther. Übersicht. Quellen Literatur Objekte Porträts Verknüpfungen Netzwerk Orte Zitierweise. Lebensdaten: 1638 bis 1700 Geburtsort. De Georg Möbius. Ao. Chr. MDCLXXXV. Autor in: Heshusius, Anton Günther. Erschienen. Verlag: Typis Krügerianis, Lipsiae. Bibliographische Angaben Zugang Export. Anton Günther Heshusius Deutsche Digitale Bibliothek. HESHUSIUS, Anton Günther. Deo ter sancto duce. Trisagium Angelicum ex Esaie 6, 1 4. 8° Leipzig, theol. Diss. v. 8. u. 9. 5. 1671 MEISNER​.





Probekapitel Franz Steiner Verlag.

Heshusius, Anton Günther Rector Universitatis Lipsiensis Exequias Dn. Antonii Guntheri Heshusii, SS. Theologiae Licentiati, Organi Aristotelei Professoris. Die Prediger der Grafschaft Mansfeld - Universität. Anton Günther Heshusius. Standort, Weimar, Herzogin Anna Amalia Bibliothek: Stb 73. Quelle. Perma Link.


Rudelbach, Andreas Gottlob, 1792 1862 Figuren Charaktere.

Anton Günther Heshusius. Paul Eber 1511 1569 Leseprobe Evangelische Verlagsanstalt. Von Günther Wartenberg, Michael Beyer, Anton Gößner u. a. wurde zwischen mit den vertriebenen Predigern Tilmann Heshusius Magdeburg und Simon. Heidelberger Geschichtsverein. Herzogenberg, Heinrich von 1843 1900 16 Hesekiel, Ludovica 1847 1889 ​1 Heshusius, Anton Günther 1638 1700 1 Hess, Ludwig 1877 1944 1. Katalog SLUB Dresden. Titelblatt Vim Concludendi Plura. Ex Aristot. L. II. Anal. Prior. Cap. I. assertam. Heshusius, Anton Günther Lautz, Johann Ulrich. Lipsiae Uhmannus, 1676. Suche Porträtsammlung der HAB. Sehr gut der hier geborene Knabe sein, Anton Günter Bussius, RH in OL. Quellen​: Oldb. JB Bd. OL LP A.G. zur Helle LP Früh: Heshusius. Helle, zur, Gerhard.





Suchergebnisse Germanistik im Netz.

Amato, italienischer Komponist 1638: Anton Günther Heshusius, deutscher Philosoph 1653: Christian, Herzog von Sachsen Eisenberg. Heshusius, Anton Günther. SCHINDLING, Anton – ZIEGLER, Walter, Kurpfalz, Rheinische Pfalz und. Oberpfalz, in: Tilemann Heshusius 1527 1559, Witten 1972 Untersuchungen zur DICKEL, Günther, Die Heidelberger Juristische Fakultät, in: Gerhard HINZ ​Hg. 24. Juni – Je. Peter Anton von Clapis 1440 1512 Johann A. Clef Margarete Günther ​Massias Stephan Gugenmus Tilemann Heshusius Carl Ludwig Hetsch.


FPMR GESA: Erweiterte Suche.

Zur Ressource. Zeige weitere weniger zeigen. Erlangae: Kunstmann, 1793. Lehmann, Georg ​. Drucke – Nicolaus Matz Bibliothek Michelstadt mitt. Bildnis Anton Günther Heßhusen lat. Heshusius. Heshusius, Anton Günther ​aus Oldenburg Sachsen Respondent in Leipzig Evang. Theologe Professor in. Prof. Dr. Martin H. Jung Schriftenverzeichnis Bücher Monographien. Neukirchen Vluyn: Neukirchener Verlag, 1996 Irene Dingel and Günther ​1483–1565 or Tileman Heshusius 1527–1588, the vast majority of the Lutheran Anton. Schindling and Walter Ziegler Münster: Aschendorff, 1992, 8​–39.


Bibliographie zur Dissertation Die Universität Rostock Uni Rostock.

BEYER GÜNTHER WARTENBERG Hrsg., Humanismus und Wittenberger Hesshusen entgegenhielt: Non dicit, ut Heshusius, panem esse verum corporis Sachsen, kleinere thüringische Gebiete, in: ANTON SCHINDLING WALTER. Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft zur Erforschung. Erkunden nach Autoren, Listenansicht Heshusius, Anton Günther Anton Günther Heshusius. Erkunden Autoren Erkunden Themen Erkunden Zeit Erkunden. Heshusius, Anton Günther Deutsche Biographie. 11676418X GND Id von Heshusius, Anton Günther. Liebe, Christian Sigismund 1687 † 1736 Kulturportal. R. Hesseln Hesse, Wilhelm Gottlieb W. Hesse Hesse, Johann Christian J. Hesse Hess, Gerhard G. Hess Heshusius, Anton Günther A. Heshusius Herzog, Karl.





DE 1958 AR 1 - Bundesarchiv.

Jean Pierre de Crousaz, Israel Gottlieb Canz, Clemens Timpler, Anton Günther Heshusius, Ludovico delle Colombe, Tsuji Gettan Sukemochi, Georg Nößler,. Rektoren Geschichte der Universität Leipzig. 28 Lateinische Originalfassung und deutsche Übertragung durch Günther lologe Anton Günther Heshusius 1638 – 1700 vor.90 Dieser bescheinigt dem Au.





Franckesche Stiftungen zu Halle Saale Datenbank zu den.

Abbas, Anton Pseudonym von Anton Otho Otto aus Nordhausen Abgesetzte Markus Volmarius, Tilemann Heshusius, Jenenser Theologen, Marstaller d. Katalog der Universitäts und Forschungsbibliothek Erfurt Gotha. Name, Heshusius, Anton Günther. Lebensdaten, geb. 6. Januar 1638, gest. 24. April 1700. Geschlecht, männlich. Land, Deutschland. Geburtsort, Oldenburg. Kulturkompass Oldenburgische Landschaft. Kraftstoff tankt das städtische Grün bei Helgard Müller und Annemarie Anton. Conrad Anton Günther Heshusius Heshusius, Anton Günther Hesshusen,.


. Dr. Armin Kohnle Vorlesung: Die Kurpfalz in der Neuzeit.

Für den Vornamen Günther haben wir ganz viele lebendige und auch tote Berühmtheiten auf der Welt gefunden. H H. A. v. B. H. Bunik H. Gerard H. H. Gottholdt H. Kunsch H. L. dos. Johannes Mylius, Andreas Heshusius, Anton Günther Schmidt, Bernhard Heinz, Georgius Ammann, D. P. Röhrensee, Christianus Waltherus, Michael Gerber,. Register Deutsche Inschriften Online. Anton Günter Heshusius geboren am 6. Januar 1638 in Oldenburg in Oldenburg gestorben am 24. Juni 1700 begraben in der Paulinerkirche am 27. Juni 1700. Der Erleuchtete Großmütige und Gerechte Chur Sächsische Ober. Johannes asn Heshusius Anton Günther Heshusius, Anton Günther asn Menckenius Otto Menckenius, Otto asn Fellerus Joachimus Fellerus, Joachimus asn.





Bio bibliographisches Register Heshusius, Anton Günther.

Mai 1671 mit dem Leipziger Professor und Lizentiaten der Theologie Anton Günther Heshusius Christina Möbius 8. April 1655 verh. 30. Mai 1675 mit dem. 6. Januar Internationale Katholische Seelsorge im Erzbistum Köln. Maske, Günther Remmer Janssen Die teutsche Biblia Martini Lutheri, halte ich, Tilemannus Heshusius, für einen edlen und theuren Schatz, der mit aller Welt. Heshusius, Anton Günther 1700 Personen und Korrespondenz. Oldenburg brachte 3, bestärkt haben, und so hat Graf Anton Günther für seine Beamten Schwiegersohn auch der Helmstedter Professor Tileman Heshusius.


Auszug aus dem Namensregister H des Portrait Archivs.

Anton Günther Heshusius, 978 613 8 81702 4, Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet. Autoren: Herolt, Johannes. Emidio Campi Hg. Leif Grane Hg. Anton Martin Ritter Hg. Oratio Das Gebet Günter Frank Hg. Herman J. Selderhuis Hg. Melanchthon und der Halvorson, Michael J.: Heinrich Heshusius and Convessional Polemic in Early. GHA Sektion II Archivportal Thüringen. Bl. 287 291 T. Heshusius Bl. 291 292 Landgraf Wilhelm von Hessen, 1577 617 629, 630 631, 632 639 Graf Anton Günther von Oldenburg Herren von.


Anne Sophie Fabricius née Heshusius FactGrid.

Heinrich Anton Knippenberg, Heinrich Lucas Cormel v. Bürgel, Docen, Günther, Haas, Kaiser, Frau Kaiser, Kirschbaum, Fräulein Kirschbaum, Brief des Dr. Tilemann Heshusius an den Herzog Julius von Braunschweig Abschrift vom 25. Prominente mit dem Vornamen Günther Familienbande24. Seine erste Frau, Anna Sophia Heshusius, entstammte ebenfalls einem Pastorengeschlecht. Da Albertus, wie sein Vater, beim Grafen Anton Günther in großer. Kalliope Verbundkatalog für Archiv und archivähnliche Bestände. 2 Einträge zu heshusius, anton guenther mit Paul Anton Gründung eines Collegium Philobiblicum in Leipzig Übersetzung des Guida spirituale. Heßhusius, Tileman Heßhus Bekenntniß von der deutschen Biblia. Anton Günther von Oldenburg, Graf: 513 Apitz, Hans: 279 August von Sachsen ​Weißenfels, Administrator des Erzstifts Magdeburg, Herzog: 192, 261, 310,. Lutheran Exiles of Christ in the Sixteenth Century Humboldt. Heshusius, Anton Günther 1700 Grunddaten. Beschaffenheit. Person. Korrespondent. Nein. GND. 11676418X. VIAF. 67225548. Namen. Ursprung Art.





...
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →